Welche Art von Rezeptverlängerung kann ich erhalten

Die Rezeptverlängerung beschränkt sich auf «Soforthilfe», d.h. es werden nur Rezepte über die kleinsten erhältlichen Packungen der Medikamente ausgestellt, die Sie bereits einnehmen. Aus verständlichen Gründen erhalten Sie keine Rezepte über psychotrope Medikamente (Benzodiazepine, Antidepressiva, Neuroleptika etc.) und Betäubungsmittel. Im Idealfall stellen Sie uns eine Kopie Ihres alten Rezepts zur Verfügung. Beachten Sie bitte auch, dass wir nur eine einmalige Rezeptverlängerung ausstellen und wir Ihren behandelnden Hausarzt über die Verlängerung benachrichtigen.